Mächen*cafe GÖRLS Reutlingen

 

TERRE DES FEMMES startet erstmals ein bundesweites JugendbotschafterInnen-Programm und sucht nach engagierten Menschen, die sich für die Rechte von Mädchen und Frauen einsetzen wollen.

Über das Programm gibt TERRE DES FEMMES 15 jungen motivierten Menschen im Alter von 18-35 Jahren die Möglichkeit, die Arbeit einer gemeinnützigen Menschrechtsorganisation kennenzulernen, an spannenden Trainings und Coachings teilzunehmen und selbst frauenpolitisch aktiv zu wer den.

Bewerben kann man sich ab jetzt bis zum 22. Februar 2018!
Die Ausschreibung und alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Bei Fragen rund um das JugendbotschafterInnen-Programm wenden Sie sich an Anna Mattes unter 030 / 40 50 46 99 0 oder per E-Mail:aktiv(@)frauenrechte.de

Die wichtigsten Informationen über TERRE DES FEMMES und das JugendbotschafterInnen-Programm im Überblick:

Über TDF

TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e. V. ist eine gemeinnützige Frauenrechtsorganisation, die durch Öffentlichkeitsarbeit, Lobbyarbeit, Vernetzung, Förderung von Auslandsprojekten und Beratung von Gewalt betroffene Mädchen und Frauen unterstützt. Unsere Schwerpunktthemen sind Häusliche und sexualisierte Gewalt, weibliche Genitalverstümmelung, Gewalt im Namen der Ehre, Frauenhandel und Prostitution sowie Flucht und Frauenrechte. Die Bundesgeschäftsstelle befindet sich in Berlin.

Aufgaben der TDF-JugendbotschafterInnen

- Die interessierte Öffentlichkeit in der jeweiligen Stadt oder Region informieren
-
Soziale Netzwerke und neue Medien nutzen, um die Menschen im Umfeld über den Kampf gegen Menschenrechtsverletzungen an Mädchen und Frauen zu informieren
-
Kurze Beiträge über die Aktionen für die TDF-Homepage verfassen
-
Zusätzliche UnterstützerInnen für unsere feministischen Ziele gewinnen, beispielsweise durch Aktionen oder Infostände auf Demonstrationen, Festivals,...
-
Eine Plattform für die JugendbotschafterInnen aufbauen
-
Treffen mit Politikerinnen und Politikern begleiten

Was drin ist für die JugendbotschafterInnen

- Medientraining und Workshops zu Themen wie Fundraising und Projektmanagement
-
Zugang zu einem spannenden feministischen Netzwerk
- Z
ertifikat über den Einsatz als JugendbotschafterIn
-
Reisekosten zu den Einsätzen als BotschafterIn, sowie Kosten für benötigtes Material werden von TDF übernommen

 

TERRE DES FEMMES
Menschenrechte für die Frau e.V.
Brunnenstr. 128
13355 Berlin
E-Mail: info(@)frauenrechte.de
Tel: 030/ 40 50 46 99 - 0